Tag

unterricht

Aus dem Unterricht, Lehrerblog, Schulleben

Selbstständigkeit im Unterricht: Warum sie mir wichtig ist und wie ich sie fördere

Selbstständigkeit im Unterricht

darkmoon1968 via pixabay.comCreative Commons Zero Lizenz

 

Ich habe meinen Unterricht betreffend einige Ideale. Möglichst transparent soll er sein – in jeder Hinsicht. Ich möchte gut differenzieren, nach oben und nach unten. Und ich möchte meine Schüler dazu befähigen, sich selbst zu helfen, selbstständig zu lernen und zu agieren. Die Selbstständigkeit im Unterricht ist für mich ein enorm wichtiger Aspekt. Aus diesem Grund widme ich meinen heutigen Beitrag, der Teil meines Anteils zum Bloggeradventskalender von Nenalisi ist, diesem wichtigen Thema. Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas. Also viel Spaß beim Lesen!

Weiter lesen…

8 Kommentare
Aus dem Unterricht, Lehrerblog, Schulleben

6 Möglichkeiten, wie du das Kommunizieren im Mathematikunterricht fördern kannst

Wie du Mathematisch Kommunizieren im Mathematikunterricht fördern kannst

RyanMcGuire via pixabay.comCreative Commons Zero Lizenz

 

Der Berliner Rahmenlehrplan sieht sechs Kompetenzen vor, die wir als Lehrer in unserem Mathematikunterricht fördern sollen. Die Kompetenz, die leider häufig vernachlässigt wird, ist “Mathematisch Kommunizieren”. Wir legen, gerade in Blick auf die Oberstufenlaufbahn, besonders viel Wert auf mathematisch korrekte Ausdrucksweise, insbesondere auf Formalismen. Dabei fällt das Kommunizieren oft hinten über. Das ist schade, denn dadurch geht so viel Potenzial verloren. Ich stelle euch heute 6 Möglichkeiten vor, wie du im Mathematikunterricht das Kommunizieren fördern kannst. Weiter lesen…

Hinterlasse einen Kommentar
Aus dem Unterricht, Lehrerblog, Schulleben

Wie ein Advance Organizer den Unterricht bereichern kann

Advance Organizer im Unterricht sind eine echte Hilfe - für Lehrer und Schüler.

Pexels via pixabay.comCreative Commons Zero Lizenz

 

Vermutlich hat jeder Lehrer so seine Art, in die Unterrichtsstunde einzusteigen. Das trifft auch auf mich zu. Ein wichtiger Bestandteil meines Unterrichtseinstiegs ist nicht nur Plickers, sondern auch der Advance Organizer.  Ich möchte euch heute zwei Beispiele für Advance Organizer aus meinem Unterricht zeigen und euch erzählen, was ein Advance Organizer überhaupt ist und wie er Schulunterricht bereichern kann.

Weiter lesen…

4 Kommentare
Aus dem Unterricht, Lehrerblog, Schulleben

Das sagen Schüler über Plickers: eine Evaluation

Das Fazit meiner Schüler zu Plickers

Letzte Woche hab ich eine Woche Weihnachtsurlaub bei meiner Familie im Rheinland gemacht und bin euch den dritten und vorerst letzten Teil meiner Plickers-Reihe schuldig geblieben. Das ändert sich mit diesem Beitrag. Wer erst heute dazu stößt, kann sich in Teil 1 (Wie Plickers deinen Unterricht berreichern kann) und Teil 2 (Plickers in meinem Mathematikunterricht) einen Überblick verschaffen.

Im heutigen Beitrag erwartet euch die Sicht von der anderen Seite des Klassenraums: Nach 9 monatigem Plickers-Einsatz habe ich eine anonyme Evaluation mit meinem Schülern durchgeführt und möchte die Ergebnisse an dieser Stelle veröffentlichen. Weiter lesen…

2 Kommentare
Aus dem Unterricht, Lehrerblog, Schulleben

Heute schon geplickert? Wie Plickers deinen Unterricht bereichern kann

Plickers sorgt im Unterricht für Schüleraktivierung, Motivierung und Spaß.

Ich möchte euch heute, im ersten Teil meiner Plickers Reihe, eine tolle Möglichkeit vorstellen, euren Unterricht mit einem besonderen Medium gezielt zu bereichern. Viele von euch kennen Plickers vielleicht nicht, so dass ich euch Plickers heute vorstellen möchte, um euch dann auf tolle Einsatzmöglichkeiten und vor allem auch auf mögliche Probleme hinzuweisen.

Im zweiten Teil nächste Woche wird es um meinen konkreten Einsatz im Mathematikunterricht und die Erfolge gehen, die mit dem Plickers-Einsatz dahergingen. Dazu kommt eine sehr interessante Evaluation, die ich nach 9 Monaten Plickers-Einsatz in (fast) jeder Mathematik-Stunde mit meiner Klasse durchgeführt habe. Weiter lesen…

5 Kommentare
Liebe Besucher, um meinen Blog für euch optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, speichere ich pseudonymisiert Daten eures Aufenthalts auf meinem Blog. Wenn ihr das nicht möchtet, habt ihr hier die Möglichkeit, das Tracking abzulehnen. Eure Entscheidung wird in eurem Browser für ein Jahr als Cookie gespeichert. Einverstanden. Ablehnen.
555