Kategorie

How To & DIY

ANLEITUNGEN, TIPPS UND KREATIVES FüR MAMAS.

How To & DIY, Mamaleben

[HOW TO] Activity Board bauen für Baby & Kleinkind

Activity Boards sind ein Riesenspaß für Babys und Kinder. Ein Activity Board bauen ist gar nicht so schwer.

Dieser Artikel liegt schon so lange in meiner Warteschleife, dass ich es kaum glauben kann. Zum 1. Geburtstag unseres Erdbeermädchens schenkten wir ihr zwei Activity Boards, die wir zuvor selbst gebaut hatten. Ich möchte euch heute den Entstehungsprozess und das Ergebnis zeigen, so dass ihr damit ein Activity Board bauen könnt – beide Boards hängen auch heute noch im Kinderzimmer und werden immer wieder bespielt. Und ich kann euch verraten: Es ist wirklich nicht schwer Ich möchte heute nicht viel schreiben, sondern Bilder sprechen lassen. Also ab in den Baumarkt und ran an die Akkuschrauber! Viel Spaß beim Lesen und Basteln!

 

Weiter lesen…

1 Kommentar
How To & DIY, Mamaleben

How to: Adventskalender für Kleinkinder befüllen – 1 bis 2 Jahre

Adventskalender für Kleinkinder befüllen.

Letztes Jahr war das Erdbeermädchen in der Adventszeit gerade einmal 7,5 Monate alt – für unseren Geschmack viel zu früh also, um ihr einen eigenen Adventskalender zu schenken. Dieses Jahr sieht das Ganze etwas anders aus. Unsere Kleine ist nicht nur ganz schön pfiffig, so dass wir Angst haben, unsere Kalender an sie abgeben zu müssen, sondern sie bekommt schon so viel mit, dass wir ihr im Dezember ihren ersten Adventskalender präsentieren werden. Eigentlich war für mich klar, dass ich ihr selbst einen Kalender befüllen würde. Aus meinen Überlegungen heraus resultieren meine Empfehlungen für euch, um Adventskalender für Kleinkinder befüllen zu können.

Weiter lesen…

Hinterlasse einen Kommentar
How To & DIY, Mamaleben

How to: Schnullerkette selbst machen

Schnullerkette selbst machen, hier: Schnullerkette mit Blume in pink, grün und weiß.

Das Internet ist voller Shops, die Schnullerketten anbieten. Fertig gestellt, mit eigenem Namen oder in einem Editor selbst zusammenstellbar – jeder wird irgendwo fündig. Ich war ja schon immer ein bastelfreudiger Mensch, so dass es für mich eigentlich von Anfang an klar war, dass ich Erdbeermädchens Schnullerketten selbst gestalten und basteln würde. Die Schnullerkette selbst machen ist gar nicht schwer, das zeige ich euch in dieser Anleitung.

Weiter lesen…

Hinterlasse einen Kommentar
How To & DIY, Mamaleben

How to: Häkelfieber – Wie ihr süße Baby-Booties häkelt

Anleitung für Baby Schuhe

Nach meinem Facebook-Gewinnspiel habe ich mehrere Anfragen erhalten, in denen es darum ging, wie ich die Baby-Booties gehäkelt habe. Ich muss dazu sagen, dass ich viele Varianten von YouTube-Videos ausprobiert habe und mir keine so richtig zugesagt hat. Aus diesem Grund habe ich eine Weile gehäkelt, aufgetrennt, neu gehäkelt, wieder aufgetrennt, Maschen gezählt, mich verzählt, neu gezählt… Das Ergebnis stelle ich euch hier nun zur Verfügung: Eine Anleitung für Baby Schuhe, die ganz leicht abwandelbar ist, um aus den Booties Sandalen oder Halbschuhe zu machen. Ich hoffe, eure Kleinen haben im Winter damit stets warme Füße Weiter lesen…

1 Kommentar
How To & DIY, Mamaleben

How to: 10 Regeln – erfolgreicher und sicherer Einkauf bei Ebay Kleinanzeigen, Mamikreisel & Co.

Shopping - Sicherer Einkauf bei Ebay Kleinanzeigen, Mamikreisel und Co. ist keine Kunst!

Auf dem Markt gibt es eine Fülle an Portalen, um (meistens) Privatpersonen Gebraucht- und auch Neuwaren abzukaufen, wobei sicher kaufen nicht immer selbstverständlich ist. Das Online-Auktionshaus Ebay spezialisiert sich dabei auf tatsächliche Auktionen – Ebay Kleinanzeigen und Mamikreisel bezeichnen sich als (lokale) Kleinanzeigen-Portale. Diese drei Portale sind einfach exemplarisch zu sehen, es gibt natürlich viele viele andere Portale, die aber weniger populär sind und in den meisten Fällen weniger Angebote beinhalten. Doch ein erfolgreicher und sicherer Einkauf bei Ebay Kleinanzeigen ist gar keine Hexenkunst! Ich zeige dir, worauf du achten solltest!

Weiter lesen…

Hinterlasse einen Kommentar
Liebe Besucher, um meinen Blog für euch optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, speichere ich pseudonymisiert Daten eures Aufenthalts auf meinem Blog. Wenn ihr das nicht möchtet, habt ihr hier die Möglichkeit, das Tracking abzulehnen. Eure Entscheidung wird in eurem Browser für ein Jahr als Cookie gespeichert. Einverstanden. Ablehnen.
547